Neu bei der Feuerwehr Kirchasch ist der Bierhydrant. 

Jugendfeuerwehr

 

Die Feuerwehr Kirchasch hat seit dem Jahr 1995 eine Jugendgruppe. Ziel dieser Gruppe ist es, Jugendliche ab 12 Jahren auf die Aufgaben und die Arbeit in der Feuerwehr heranzuführen. In den speziell vorbereiteten Jugendübungen lernen und üben die "Feuerwehranwärter" alle Aufgaben, die später zum Tätigkeitsfeld eines Feuerwehrmannes/ einer Feuerwehrfrau gehören. Das in der Theorie erlernte wird in praktischen Übungen vertieft. Als Ausbilder stehen speziell für die Jugendarbeit geschulte Feuerwehrleute zur Verfügung, die bei Bedarf durch erfahrene Kollegen unterstützt werden.

 

Während der Zeit als Jugendlicher (Feuerwehranwärter) werden nicht nur Wissenstests und Leistungsprüfungen absolviert. Ein ganz Wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit besteht auch darin, die Zeit bei der Feuerwehr als attraktive Freizeitbeschäftigung zu gestalten. Deshalb wird neben der Feuerwehrtechnischen Grundausbildung auch das Miteinander gepflegt. So finden in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen statt, um die Kontakte der Jugendlichen untereinander, aber auch zu den älteren Kameraden der Feuerwehr zu stärken.

 

Interessierte Jugendliche sind jederzeit bei den Jugendübungen willkommen. Aktuelle Termine seht Ihr unter „Termine“, oder nehmt einfach per E-Mail Kontakt mit uns auf.
 

Die Feuerwehr hilft - komm hilf mit!

 

Jugendwart
Maximilian Brandmeir
Maximilian.brandmeir@feuerwehr-kirchasch.de



                                                                             Jugendsprecher
N.N.

2. Jugendwart
Alexander Schwinghammer alexander.schwinghammer@feuerwehr-
kirchasch.de

 

Jugendgruppe

Unsere derzeitige Jugendfeuerwehr

 

 

Letzter Einsatz:

Schneelast für Bäume im Waldstück an der ST2084 Neumauggen:
04.02.2019

Nächste Termine:

 

23.09.2019 

Feuerwehrübung:


 

 

27.09.2019

Funkfahrt

Ausrichter: Kirchasch
anschl. "gemütliches Stüberl"