Neu bei der Feuerwehr Kirchasch ist der Bierhydrant. 

Einsätze 2013 / 2014 / 2015 / 2016 /2017/2018/2019

Einsatz ST2084 am 01.09.2018



 

Datum

Uhrzeit

Einsatzart

Beschreibung

Dauer

04.02.2019


14:00

THL

Schneelast für Bäume im Waldstück an der ST2084 Neumauggen:

Und wieder ging die Alarmierung nach Neumauggen. Diesmal hieß es im Meldebild "Ast droht auf die Fahrbahn zu stürzen". Nach Beseitigung der Gefahr wurde wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt.

0,5 STD

04.02.2019


01:00

THL

Schneelast für Bäume zwischen Neumauggen und Walpertskirchen.

Nach ein paar Stunden muste die Feuerwehr schon wieder ausrücken.

Diesmal zu einem Waldstück zwischen Neumauggen und Abzweigung Papferding.

Nach Beseitigung und Reinigung konnte auch hier die Feuerwehr wieder einrücken.

1 STD

03.02.2019


22:00

THL

Schneelast für Bäume in Polzing:

Abend wurde die Feuerwehr Kirchasch nach Polzing alarmiert. Ein Baum lag quer zur Fahrbahn. Nach Beseitigung und Reinigung der Straße konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

0,5 STD

03.02.2019

09:00

THL

Schneelast für Bäume im Waldstück an der ST2084 Neumauggen:

Um 09:00 wurde die Feuerwehr Kirchasch zu dem Waldstück Neumauggen alarmiert. Durch den heftigen Schneefall mussten dort mehrere Bäume gefällt werden und anschließend die Fahrbahn gereinigt werden.

0,5 STD

17.01.2019

08:30

THL

Verkehrsunfall in Bockhorn:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall nach Bockhorn alarmiert.

Ein PKW fuhr in einen abgestellten LKW-Anhänger. Der Unfall ereignete sich genau an der Ausfahrt der Feuerwehr Bockhorn. Da die Feuerwehr Bockhorn sofort zu stelle war konnte die Feuerwehr Kirchasch schnell wieder einrücken.

0,5 STD

08.01.2019


22:30

THL

Baumsturzgefahr auf der Staatstraße 2084
Holzstück bei Neumauggen:

Erneut wurde die Feuerwehr Kirchasch in das Waldstück alarmiert. Bäume drohen wieder auf die Fahrbahn zu stürzten. Die Alarmierung ging diesmal von der Polizei aus. Die Feuerwehr informierte die Straßenmeisterei für eine Vollsperrung der Straße. Bis Ankunft der Straßenmeisterei sperrte die Feuerwehr Kirchasch die Straße.

2,5 STD

08.01.2019

21.30

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084
Holzstück bei Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde für einen Verkehrsunfall alarmiert. Ein Fahrzeug fuhr in einem umgestürtzten Baum der quer über der Fahrbahn lag. Da nach der Beseitigung des Baums und dem PKW keine Gefahr für den Verkehr vorhanden war, rückte die Feuerwehr wieder ins Gerätehaus ein.

1 STD

17.11.2018


14:30

THL

Wohnungsöffnung in Polzing:

Um 14:30 wurde die Feuerwehr Kirchasch zu einer Wohnungsöffnung nach Polzing alarmiert. Nach mehrmaligen auffordern der Wohnung wurde die Türe gewaltsam geöffnet, dabei wurde die Besitzerin Tot aufgefunden.

1 STD

24.10.2018

19:00

THL

Übung der Gemeinde am Lagerhaus in Unterstrogen:

Beim Eintreffen der Feuerwehr Kirchasch wurde ein Verkehrsunfall simuliert.

Die Feuerwehr Kirchasch muste Personen aus einem Fahrzeug befreien und anschliessend Versorgen.

2 STD

01.09.2018

05:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Kirchasch:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Dorfen kommend kam durch unachtsam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer bereits aus dem Fahrzeug befreit. Anschließend übernahm die Feuerwehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung.


2 STD

26.08.2018

14:30

THL

Verkehrsunfall in Ferteln:


Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 14:30 alarmiert. Ein Fahrzeug kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

Dabei wurde ein Telefonmasten beschädigt der von der Feuerwehr um geschnitten werden musste. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

1 STD

09.07.2018

04:00

THL

Tierrettung in Obergeiselbach:
Der Einsatz an diesem Tag führte die Feuerwehr Kirchasch nach Obergeiselbach. Beim Eintreffen kamen uns schon einige Bullen entgegen, die von einem Bauernhof entlaufen waren. Die Feuerwehr kreiste die Herde ein und trieb sie wieder zurück in den Stall. 

1 STD

24.05.2018


15:30

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 15:30 alarmiert. Ein Fahrzeug wollte die Staatsstraße überqueren, dabei missachtet er die Vorfahrt und kollidierte mit einem PKW aus Richtung Dorfen. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

1 STD

17.02.2018

16:15

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Nach heftigem Schneesturm musste die Feuerwehr zu einem Waldstück zwischen Neumauggen und Einfahrt Papferding auf der ED20 ausrücken. Mit der Motorsäge wurde die Fahrbahn schnell wieder freigeräumt und gesäubert.

0,5 STD

07.02.2018

20:15

Brand

Brand eine landwirtschaftlichen Scheune/Stall:
Um 20:15 wurde die Feuerwehr Kirchasch zur einem Grosbrand nach Graß bei Dorfen alarmiert. Angefordert wurde das Schnelleinsatzzelt des Landkreis Erding das in Kirchasch stationiert ist. Bei der Ankunft wurde und der Aufstellplatz zugewiesen, nach dem Aufbau und der Übergabe des Zeltes könnten wir wieder einrücken. Das Zelt wurde wieder 1 Tag später abgeholt und gereinigt.

2 STD

21.01.2018

12:00

THL

Verkehrsunfall auf der ED20:
Ein Audi  kam aus Richtung Breitasch und wollte die Kreuzung überqueren. Der Fahrer übersah das Stopschild und ein Smart aus Richtung Mauggen krachte seitlich in das Fahrzeug. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zur Unfallstelle zum absichern und zum Regeln des Verkehrs alarmiert.

1 STD

29.10.2017

10:00

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Nach heftigem Sturm musste die Feuerwehr zu einem Waldstück zwischen Neumauggen und Walpertskirchen ausrücken. Mit der Motorsäge wurde die Fahrbahn schnell wieder freigeräumt und gesäubert.

1 STD

25.10.2017


18:00

DEKON

DEKON Einsatz in Schwaig:

 

Da die Gefahr am Abend noch nicht unter Kontrolle war muste die Feuerwehr am Abend noch mal ausrücken.

2 STD

25.10.2017


10:00

DEKON

DEKON Einsatz in Schwaig:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 10:00 armiert. Große Aufregung in der Spedition ITG. Großeinsatz der Feuerwehren auch wir zusammen mit Bockhorn, Grünbach und Kirchasch mit dabei.

2 STD

29.09.2017


19:00

THL

Ölspur in Kirchasch:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde für eine Ölspur zur Sportplatz alarmiert. Die Ölspur begann am Sportplatz und endet in Papferding. Zum Einsatz kam wiederum mal der Rollcontainer, da jede Menge Ölbindemittel aufgetragen werden musste. 

2 STD

08.09.2017


15:00

Brand

Brand im Schwesternwohnheim Dorfen:
Das Schnelleinsatzzelt vom Landkreis Erding ist bei der Feuerwehr Kirchasch stationiert. Deshalb wurde auch die Feuerwehr zu diesem Einsätze alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt.

1 STD

20.08.2017


06:30

Brand

Brand im Bezirkskrankenhaus Taufkirchen:
Das Schnelleinsatzzelt vom Landkreis Erding ist bei der Feuerwehr Kirchasch stationiert. Deshalb wurde auch die Feuerwehr zu diesem Einsätze alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt.

1 STD

10.08.2017


21:20

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Nach heftigem Sturm musste die Feuerwehr nach Neumauggen ausrücken.

Nach eintreffen der Feuerwehr hatte ein LKW Fahrer den Baum schon beseitigt. Die Fahrbahn wurde schnell wieder freigeräumt und gesäubert.

1 STD

06.08.2017


07:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Flanning:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kommend kam durch unachtsam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Beim eintreffen der Feuerwehr musste der Fahrer befreit werden. Anschließend übernahm die Feuerwehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung.

4 STD

02.08.2017


05:30

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Nach heftigem Sturm musste die Feuerwehr zu einem Waldstück zwischen Flanning und Einfahrt Neukirchen auf der ST2084 ausrücken. Mit der Motorsäge wurde die Fahrbahn schnell wieder freigeräumt und gesäubert.

1 STD

01.08.2017


13:40

Brand

Brand einer Strohpresse in Hallnberg:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit der Feuerwehr aus Walpertskirchen, Buch und Erding alarmiert. Bei eintreffen der Feuerwehr stand eine Stohpresse in Flammen und umliegend 700m² Brandfläche. Mit Hilfe eines Tankfahrzeug wurde der Flächenbrand schnell unter Kontrolle gebracht.

3 STD

26.07.2017


16:00

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 16:00 alarmiert. Ein Fahrzeug wollte die Staatsstraße überqueren, dabei missachtet er die Vorfahrt und kollidierte mit einem PKW aus Richtung Erding. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

2 STD

22.06.2017


18:00

THL

Verkehrsunfall mit 2 PKWs:
Die Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch war für die Kreuzung der Staatstraße 2084 mit der ED20 in Neumauggen. Ein PKW missachtete die Vorfahrt bei der Überquerung der Staatstraße und prallte gegen das Fahrzeug aus Richtung Kirchasch.

1 STD

16.06.2017


13:30

Brand

Scheunenbrand in Haselbach:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit den Feuerwehren aus Bockhorn, Eschlbach, Grünbach, Altenerding und Erding alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache ist in einer Garage Feuer ausgebrochen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, nach der Rauchgasentlüftung konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

1 STD

15.06.2017


13:00

THL

Reanimierung Herzinfakt in Obergeiselbach:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde für eine Reanimierung alarmiert. Zwischen Kirchasch und Obergeiselbach hatte ein Radfahrer einen Herzinfakt.

2 STD

31.05.2017


17:58

THL

leichter Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde an die Kreuzung Neumauggen alarmiert um den Verkehr zu regeln. Ein Fahrzeug aus Richtung Walpertskirchen kommend übersah beim Überqueren der Staatstraße ein Fahrzeug, dabei kam es zu leichten Blechschaden. Die Feuerwehr sperrte ca. 1 Stunde die Staatsstraße um den Rettungskräften die Versorgung der leicht Verletzten zu erleichtern. Nach dem die Fahrzeuge abtransportiert waren konnte die Wehr schnell wieder einrücken.

2 STD

15.05.2017


13:30

THL

DEKON Einsatz in Matzbach:

 

1 Tag später wieder erneuter Einsatz mit dem DEKON Anhänger des Landkreises. Diesmal wurde ein ausblasendes Gas am Güterzug im Matzbacher Bahnhof vermutet. Aber nach eintreffen der Feuerwehr stellte sich schnell heraus das das pfeifen von der Bremsanlage des Zuges herführte.

1 STD

14.05.2017


16:50

THL

DEKON Einsatz in Forstern:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 16:50 alarmiert. Große Aufregung im Gewerbegebiet in Forstern. Eine unbekannte Flüssigkeit wurde auf einem LKW Auflieger entdeckt und führte zu einem Großalarm. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte schnell festgestellt werden, das es sich um eine harmlose Flüssigkeit handelte. Die Feuerwehr Kirchasch konnte nach einer Stunde wieder abrücken.

1 STD

13.03.2017


23:30

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084 zwischen Landersdorf und Dorfen:

Ein Fahrzeugführer kam aus noch nicht geklärtem Grund von der Fahrbahn ab und kam auf dem Dach zum stehen. Der Fahrer und seine Beifahrerin konnten noch vor eintreffen der Feuerwehr befreit werden. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde der Einsatz abgebrochen, so das wir noch während der Anfahrt umdrehen konnten.

0,5 STD

05.03.2017


18:00

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084 zwischen Kirchasch und Landersdorf:
Aus noch ungeklärter Ursache stießen auf der Staatstraße drei Fahrzeuge frontal zusammen. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit den Wehren aus Lengdorf, Zeilhofen und Dorfen alarmiert.

Für die Ausleuchtung des Rettungshubschrauber wurde die Feuerwehr Kirchasch nachalarmiert. Nach eintreffen entschied man sich doch für den Rettungswagen. Die Feuerwehr Kirchasch sichert den Verkehr von der Dorfner Seite ab.

3 STD

04.03.2017


19:00

THL

Motorrad gegen Baum auf der Staatsstraße 2084 bei Ammersdorf:

Kurz vor dem Beginn der Generalversammlung im Gasthaus Bauer wurde die Feuerwehr Kirchasch zur Staatsstraße alarmiert. Nachdem der Motorradfahrer von der Feuerwehr versorgt wurde muste noch das Öl gebunden werden. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

2 STD

08.02.2017


16:30

THL

Ölgeruch durch auslaufendes Heizöl in Gugging:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde in dem späten Nachmittag zu einem Ölaustritt arlarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehr stellt sich heraus das es sich  um geringe Menge Öl handelt. Nach Rücksprache mit dem Vermieter und nach dem binden des Öl konnte die Feuerwehr Kirchasch wieder einrücken.

1 STD

06.02.2017


17:00

THL

Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 388
Einfahrt bei Kreithäusl.

Die Feuerwehr Kirchasch wurde an die Bundesstraße 388 alarmiert. Nach Rücksprache mit der Leitstelle wurde der Einsatz abgebrochen, so das wir noch während der Anfahrt umdrehen konnten.

0,5 STD

25.01.2017


20:30

Brand

Bereitschaft für die Stadt Erding:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde nach Erding ins Feuerwehrhaus alarmiert um den Brandschutz für Erding aufrecht zu erhalten. Die Feuerwehr Erding wurde zu einem Großbrand nach Oberding alarmiert.

4 STD

09.01.2017

04:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084
Einfahrt bei Neukirchen.
Die Feuerwehr Kirchasch wurde für einen Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW von Richtung Dorfen kam bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Da aber keine Gefahr für den Verkehr vorhanden war, rückte die Feuerwehr nach kurzer Wartezeit wieder ins Gerätehaus ein.

1 STD

20.12.2016


17:30

THL

Ölspur in Kirchasch:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde für eine Ölspur zur Feldstraße alarmiert. Die Ölspur begann an der Bäckerei Gruber und endet an der Dorfstraße von Kirchasch. Zum Einsatz kam erstmals der Rollcontainer, da jede Menge Ölbindemittel aufgetragen werden musste. Anschließend wurde von der Leitstelle noch das Verkehrsflächenreinigungs-Fahrzeug der Firma Wurzer Umwelt angefordert um die Straße mit Hochdruck zu reinigen. Der Verkehr wurde wegen der eigenen Sicherheit Verkehrsberuhigend gesperrt.

3 STD

12.12.2016

10:45

Brand

Brand im Bezirkskrankenhaus Taufkirchen:
Das Schnelleinsatzzelt vom Landkreis Erding ist bei der Feuerwehr Kirchasch stationiert. Deshalb wurde auch die Feuerwehr zu diesem Einsätze alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt.

1 STD

08.12.2106

17:30

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 Höhe Kirchasch:

Die Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch war für die Staatsstraße 2084 auf höhe Kirchasch. Nach kurzer Anfahrzeit wurde der Verkehr abgesichert als bekannt war das keine Personen nach einem Auffahrunfall verletzt waren. Der BRK versorgt aber vorsichtshalber die Beteiligten und die Feuerwehr Kirchasch sichert den Verkehr mit 2 Fahrzeugen ab.

1,5 STD

02.11.2016

16:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Neukirchen:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kommend kam durch unachtsam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen LKW. Beim eintreffen der Feuerwehr musste der Fahrer befreit werden. Anschließend übernahm die Feuerwehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung.

3,5 STD

15.09.2016


15:05

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Neumauggen:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde an die Kreuzung Neumauggen alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Walpertskirchen kommend übersah beim Überqueren der Staatstraße ein Fahrzeug, dabei kam es zu einem Unfall. Beim eintreffen der Feuerwehr musste der Fahrer befreit werden. Anschließend übernahm die Feuerwehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung.

1 STD

02.09.2016

18:00

THL

Kleintierrettung: Katze auf dem Baum:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zur einer Tierrettung alarmiert. Eine Katze sollte auf einem Baum sitzen, aber nach erfolgloser Suche rückte die Feuerwehr wieder ein.

1 STD

13.08.2016


15:30

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 15:30 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Walpertskirchen übersah ein aus Dorfen kommenden Motorradfahrer. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

2 STD

08.08.2016


21:00

Brand

Brand eines Mähdrescher in Breitasch:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit der Feuerwehr aus Walperskirchen und Eschlbach alarmiert. Bei eintreffen der Feuerwehr wurde der Brand bereits gelöscht.

1 STD

08.08.2016


09:45

Brand

Brand im Bezirkskrankenhaus Taufkirchen:
Das Schnelleinsatzzelt vom Landkreis Erding ist bei der Feuerwehr Kirchasch stationiert. Deshalb wurde auch die Feuerwehr zu diesem Einsätze alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt.

1 STD

01.08.2016


01:30

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Flanning:
Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kommend kam durch unachtsam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Dadurch wurde die Feuerwehr Kirchasch alarmiert, beim eintreffen der Feuerwehr musste der Fahrer befreit werden. Anschließend übernahm die Feuerwehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung.

2 STD

06.07.2016

15:50

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084
Abzweigung Neukirchen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Ein PKW wollte, nach Richtung Erding überholen und stoß mit einem Traktor aus Richtung Erding kommend zusammen. Der PKW Fahrer wurde verletzt und musste ins Krankenhaus geflogen werden. Die Feuerwehr übernahm die Sicherung der Fahrbahn und reinigte anschließend die Straße.

2 STD

24.06.2016


19:00

THL

Brand im Ziegelwerk in Isen:
Um 19:00 wurde die Feuerwehr Kirchasch zur einem Brand in das Ziegelwerk alarmiert. Angefordert wurde das Schnelleinsatzzelt des Landkreis Erding das in Kirchasch stationiert ist. Bei der Anfahrt wurde jedoch die Feuerwehr wieder zurückgerufen, da bei diesen Temperaturen kein Zelt benötigt wird.

1 STD

23.04.2016

12:00

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084 zwischen Kirchasch und Polzing:
Bei einem Fahrzeugführer aus Richtung Erding kommend, begann der Hänger aufzuschaukeln dabei drehte sich das Fahrzeug und kollidierte mit dem Gegenverkehr. Die Feuerwehr Kirchasch wurde alarmiert. Die Feuerwehren übernahmen die Bergung und sicherten den Verkehr.

01:00 STD

23.04.2016

07:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 07:00 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kam in Neumauggen von der Fahrbahn ab und streifte einen Baum. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

01:30 STD

11.03.2016

09:13

DEKON

DEKON Einsatz in Schwaig:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 09:13 alarmiert. Große Aufregung in der Poststelle in Schwaig. Ein Paket mit verdächtigem Inhalt führte zu einem Großalarm. Beim Eintreffen der Feuerwehr Schwaig konnte schnell festgestellt werden, das es sich um eine Flasche Likör handelte. Die Feuerwehr Kirchasch wurde noch bei der Anfahrt abbestellt.

0,5 STD

24.02.2016

16:00

THL

Verkehrsunfall auf der B388 bei Emling:

Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen Grünbach und Emling alarmiert. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben wieder einmal ein Überholvorgang ohne Sicht zum Gegenverkehr. Der Mann war mit seinem Opel in Richtung Taufkirchen gefahren. Dabei kollidierte der Wagen nahe Emling mit einem Mercedes. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kirchasch, Erding und Bockhorn.

1 STD

02.01.2016

17:15

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde gegen 17:10 Uhr alarmiert,  ein 18-jähriger Student aus München mit seinem 1er BMW von Bockhorn kommend auf der ED20. An der Kreuzung mit der Staatsstraße 2084 übersah er das dortige Stoppschild und den von links kommenden Audi A6. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß. Der Audi wurde von einem 38-jährigen Fahrzeuglenker aus Bockhorn gefahren. Im Audi befanden sich noch zwei weitere Insassen. Der 18-jährige Unfallverursacher, sowie die drei Insassen des Audis kamen leicht verletzt ins Krankenhaus Erding.

1,5 STD

07.12.2015

18:15

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 18:15 alarmiert. Ein Fahrzeug wollte die Staatsstraße überqueren, dabei missachtet er die Vorfahrt und kollidierte mit einem PKW aus Richtung Erding. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn.

1 STD

17.11.2015

05:40

THL

Ölspur auf der ST 2084 von Polzing bis Flanning:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde in den frühen Morgestunden zu einer Ölspur arlarmiert. Nach Eintreffen der Feuerwehr stellt sich heraus das es sich nicht um Öl handelt. Nach Rücksprache mit der Straßenmeiterei konnte die Feuerwehr Kirchasch wieder einrücken.

1 STD

13.11.2015

11:38

Brand

Brand im Bezirkskrankenhaus Taufkirchen:
Das Schnelleinsatzzelt vom Landkreis Erding ist bei der Feuerwehr Kirchasch stationiert. Deshalb wurde auch die Feuerwehr zu diesem Einsätze alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt.

0 STD

07.10.2015

16:11

THL

Fahrzeugbrand auf der ST2084 Abzweigung Seon:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem LKW Fahrzeugbrand alarmiert. Nach eintreffen der Feuerwehr war der Brand schon unter Kontrolle. Das Feuer am Lkw entzündetet sich an der Abgasanlage. Nach der Fahrbahnreinigung konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

1 STD

30.08.2015

14:14

THL

Verkehrsunfall auf der ST2084 in Flanning:
Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kommend kam durch unachtsam von der Fahrbahn ab streifte einen Baum und krachte in den Gegenverkehr. Dadurch wurde die Feuerwehr Kirchasch alarmiert, beim eintreffen der Feuerwehr konnten sich die Insassen aber selbst befreien, sodass die Wehr die Vekehrsabsicherung und die Aufräumung übernahm.

3 STD

25.08.2015

18:40

THL

leichter Verkehrsunfall auf der ST2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde an die Kreuzung Neumauggen alarmiert um den Verkehr zu regeln. Ein Fahrzeug aus Richtung Walpertskirchen kommend übersah beim Überqueren der Staatstraße ein Fahrzeug, dabei kam es zu leichten Blechschaden. Da die Fahrzeuge nicht auf der Staatsstraße standen konnte die Wehr schnell wieder einrücken.

1 STD

06.08.2015

19:39

THL

Brand im Getreidefeld:
Ein Sturz von einem Motorradfahrer löste ein Feldbrand aus. Der Motorradfahrer kam beim Sturz von der Fahrbahn ab und schleudert in ein Gedreidefeld, das sofort Feuer fing. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit der Wehr aus Lengdorf alarmiert. Das Feuer war schnell unter Kontrolle so das die Wehr nach kurzer Zeit wieder einrücken konnte.

1 STD

16.07.2015

16:34

THL

Verkehrsunfall auf der B388 bei Grünbach:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen Grünbach und Abzweigung Thalheim alarmiert. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben wieder einmal ein Überholvorgang ohne Sicht zum Gegenverkehr. An der Unfallstelle wurden mehrere Verletzte aus den Autos geborgen. Die Verletzten wurden mit den 5 alarmierten Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Kirchasch, Grünbach, Erding und Bockhorn.

3 Std

11.07.2015

16:30

Brand

kleiner Brand in Flanning:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Feldbrand nach Flanning alarmiert. Beim eintreffen stellte sich heraus das es sich um ein kontrolliertes Feuer handelte. Nach den Verhandlungen mit dem Landwirt wurde das Feuer von ihm gelöscht so das kein Eingreifen notwendig war.

1 Std

04.07.2015

02:40

THL

Wohnungsöffnung in Mauggen:
Um 02:40 wurde die Feuerwehr Kirchasch zu einer Wohnungsöffnung nach Mauggen alarmiert. Noch während der Fahrt wurde die Feuerwehr wieder zurückgerufen.


0,5 Std

17.06.2015

16:55

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem schweren Verkehrsunfall mit Kindern alarmiert. Einsatzstelle war wiedereinmal die ST2084 zwischen Kirchasch und Neumauggen. Erste Ermittlungen der Polizei zufolge ergaben das eine 58 jährige Fahrerin aus Erding kommend zum Überholen ansetzte, dabei übersah sie einen Fiat Panda aus Richtung Dorfen.
Die Fahrzeuge kollidierten, im Fiat waren 3 Kinder die Vorschriftsmäßig angeschnallt waren. Wie durch ein Wunder verfehlten die Fahrzeuge die Alleebäume am Straßenrand.

2 Std

07.06.2015

16:50

Brand

Brand im Bezirkskrankenhaus Taufkirchen:
Um 16:50 wurde die Feuerwehr Kirchasch zur einem Kleinbrand ins Bezirkskrankenhaus alarmiert. Angefordert wurde das Schnelleinsatzzelt des Landkreis Erding das in Kirchasch stationiert ist. Bei der Anfahrt wurde jedoch die Feuerwehr wieder zurückgerufen, da es sich um einen Fehlalarm handelte

1 Std

22.05.2015

14:30

THL

Tierrettung in Papferding:
Der zweite Einsatz an diesem Tag führte die Feuerwehr Kirchasch nach Papferding. Beim Eintreffen am Ortsrand kamen uns schon einige Bullen entgegen, die von einem Bauernhof entlaufen waren. Die Feuerwehr kreiste die Herde ein und trieb sie wieder zurück in den Stall. 

1 Std

22.05.2015

14:20

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 in Neumauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde um 14:20 alarmiert. Ein Fahrzeug aus Richtung Erding kam in Neumauggen von der Fahrbahn ab und streifte einige Bäume. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Nach während der Aufbauarbeiten ging ein 2 Alarm ein so das sich einige Einsatzkräfte zum nächsten Einsatz ausrückten.


22.04.2015

11:00

Brand

Zimmerbrand in Riedersheim:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit den Feuerwehren aus Bockhorn, Eschlbach, Grünbach, Hofkirchen und Erding alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache ist in einer Waschküche Feuer ausgebrochen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, nach der Rauchgasentlüftung konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

1 Std

31.03.2015

12:50

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Der nächste Surmschaden war in der Feldstraße in Kirchasch. Auch hier musste ein Baum entfernt werden. Nach der Fahrbahnreinigung konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

1 Std

31.03.2015

12:30

THL

Sturmschaden Baum über Fahrbahn:
Nach heftigem Sturm musste die Feuerwehr zu einem Waldstück zwischen Neumauggen und Walpertskirchen ausrücken. Mit der Motorsäge wurde die Fahrbahn schnell wieder freigeräumt und gesäubert.

1 Std

23.03.2015

12:27

Brand

Zimmerbrand in Oberstrogn:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Hausbrand noch Oberstrogn alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden die Einsatzkräfte wieder zurückgerufen, da es sich nur um ein rauchenden Schornstein handelt.

0,5 Std

20.02.2014

11:05

THL

Gefahrguteinsatz in Aufhausen:
Um 11:05 wurde die Feuerwehr Kirchasch zum Einsatz mit biologischem Gefahrgut nach Aufhausen alarmiert. Nach eintreffen der Feuerwehr gab es dann allerdings Entwarnung für einen Chemieeinsatz. Die Feuerwehr konnten somit wieder abrücken.

1 Std

22.01.2015

15:40

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 Ölspur in Flanning:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde alarmiert um auslaufendes Öl zu binden. Beim Eintreffen fanden wir einen Linienbus vor der unter dem Bus Öl verloren hatte.

1 Std

16.01.2015

15:30

THL

Verkehrsunfall an der Bahnstrecke:
Um 15:30 wurde die Feuerwehr Kirchasch nach Obergeiselbach an die Bahnstrecke München- Mühldorf alarmiert. Einsatzgrund: Person unter Zug.
keine Berichterstattung!

1 Std

29.12.2014

18:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084
Holzstück bei Neumauggen.
Die Feuerwehr Kirchasch wurde für einen Verkehrsunfall alarmiert. Ein Kleinbus kam bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Da aber keine Gefahr für den Verkehr vorhanden war, rückte die Feuerwehr wieder ins Gerätehaus ein.

1 Std

27.12.2014

16:00

THL

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2084
Abzweigung Neumauggen.
Um 15:50 Uhr geriet auf der Staatsstraße bei Neumauggen ein Citroen einer 24-jährigen Erdingerin, die in Richtung Dorfen unterwegs war, auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem Golf aus dem südlichen Landkreis frontal kollidierte. Beide Fahrzeuge wurden jeweils im Frontbereich erheblich beschädigt und mussten Abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Kirchasch kümmerte sich um die Erstversorgung und um die Verkehrsführung.

1,5 Std

19.11.2014

17:30

THL

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2084 Abzweigung Lengdorf.
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zum Verkehrsunfall alarmiert. Die Unfallstelle war an der selben Stelle wie der letzte Einsatz. Diesmal wollte ein PKW abbiegen dabei stoß er mit einem PKW zusammen.
Die Feuerwehr übernahm die Bergung und sicherte die Unfallstelle ab.

1 Std

19.11.2014

00:30

THL

Verkehrsunfall mit 3 LKWs auf der Staatsstraße 2084 Abzweigung Lengdorf:
Ein LKW mit Anhänger wollte von Richtung Erding nach recht in Richtung Lengdorf abbiegen, dabei kam sein Anhänger ins schleudern und stoß mit dem entgegenkommenden LKW aus Richtung Dorfen kommend zusammen.
Der LKW kippte dabei auf die Seite. Ein dritte LKW der hinter dem LKW aus Dorfen hinterher fuhr konnte dabei auch nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Ein LKW Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Staatstrasse war 12 Std gesperrt. 

3 Std

22.08.2014

06:30

THL

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2084 auf höhe Flanning:
Ein PKW der in Richtung Erding fuhr hatte bei dem Überholversuch ein entgegenkommendes Taxi übersehen. Der Taxifahrer konnte noch ausweichen, kamm aber von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Die alarmierte Feuerwehr übernahm die Verkehrsführung.

2 Std

08.08.2014

23:30

Brand

Brand einer Staubabsaugsanlage in der BayWa in Unterstrogen:
Großbrand bei der BayWa in Unterstrogen wurde von der Leitstelle ausgelöst. Die Feuerwehr Kirchasch wurde alarmiert zusammen mit einem Großaufgebot an Feuerwehrn. Nach eintreffen der Feuerwehr wurde ein Brand einer Entstaubungsanlage festgestellt. Wegen Staubexplosion wurde die Maschine zerlegt und die Glutstellen abgelöscht.

10 Std

19.07.2014

18:00

Brand

Brand einer Strohpresse in Mauggen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit der Feuerwehr aus Bockhorn und Erding alarmiert. Bei eintreffen der Feuerwehr stand eine Stohpresse in Flammen und umliegend 800m² Brandfläche. Mit Hilfe eines Tankfahrzeug wurde der Flächenbrand schnell unter Kontrolle gebracht.

2 Std

06.07.2014

17:00

Brand

Brand eines Strohanhänger in Thann:
Großbrand wurde von der Leitstelle Erding ausgelöst. Bei der Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch wurde ein brennender Strohacker in Thann angenommen. Aber bei eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus das nur ein Strohanhänger in Brand geraten war. Die Feuerwehr Kirchasch wurde noch während der Anfahrt zurückgerufen.

0,5 Std

28.06.2014

15:00

THL

Verkehrsunfall auf der B388 zwischen Grünbach und Kreuthäusl:
Ein aus Richtung Erding kommender BMW übersah beim Überholen den Gegenverkehr und stoß frontal mit dem entgegenkommenden Fiat zusammen. Die Feuerwehr Kirchasch wurde alarmiert. Die Feuerwehr übernahm zusammen mit den Feuerwehren aus Grünbach, Bockhorn, und Altenerding die Bergung der Verletzten und sicherten die Straße

2 Std

17.06.2014

13:00

THL

Verkehrsunfall auf der B388 bei Kreuthäusl:
Bei einem Überholversuch übersah die Fahrerin eines BMW, die auf der B388 nach Grünbach in Richtung Taufkirchen unterwegs war, beim Überholen eines Lkws, dass sie ebenfalls gerade überholt wird. Als die 3 Fahrzeuge nebeneinander fuhren, wurde der BMW gegen den Lkw gedrückt. Die Feuerwehren Bockhorn und Grünbach übernahmen die Verkehrsführung. Die Feuerwehr Kirchasch konnte wieder einrücken.

1 Std

27.04.2014

14:00

THL

Verkehrsregelung auf der ST 2084 Eröffnung Tierheim:
Durch die Eröffnung des Tierheims vom Landkreis Erding in Kirchasch wurde die Staatsstraße in beiden Richtungen blockiert. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zur Unterstützung der Polizei alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde sofort das Teilstück zwischen Kirchasch und Neumauggen gesperrt und umgeleitet. Nach Beseitigung der Fahrzeuge wurde der Verkehr wider einseitig freigegeben.

4 Std

23.04.2014

19:00

Fehlalarm

Fehlalarm Einsatzübung in Walpertskirchen:
Bei der Einsatzübung an der Schule in Walpertskirchen wurde die Feuerwehr Kirchasch versehentlich alarmiert. Nach kurzer Rückmeldung mit der Leitstelle Erding war dieser Einsatz wieder schnell beendet.

0 Std

24.03.2014

19:00

THL

Verkehrsunfall auf der B388 bei Unterstrogen:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit der Feuerwehr Bockhorn und Erding zu einem Verkehrsunfall auf der B388 alarmiert. Ein PKW wollte auf die B388 einbiegen und übersah ein Fahrzeug aus Richtung Erding kommend.
Die Feuerwehr befreite die Insassen und leuchtete den Landeplatz für den Rettungshubschrauber aus. Die B388 wurde komplett von der Feuerwehr gesperrt. 

2 Std

02.03.2014

06:15

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084 zwischen Landersdorf und Dorfen:
Aus noch ungeklärter Ursache stießen auf der Staatstraße zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zusammen mit den Wehren aus Lengdorf, Zeilhofen und Dorfen alarmiert. Die Feuerwehr musste die beiden Fahrer aus dem Fahrzeug mit Spreizer und Rettungsschere befreien.
Der Rettungshubschrauber wurde angefordert der den schwerstverletzten ins Krankenhaus flog.

3 Std

25.02.2014

07:35

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084
Abzweigung Kirchasch:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Ein PKW wollte, aus Kirchasch kommend in die Staatstraße einbiegen dabei missachtet er die Vorfahrt und stoß mit einem LKW aus Richtung Erding kommend zusammen. Beide Fahrer wurden leicht Verletzt. Die Feuerwehr übernahm die Sicherung der Fahrbahn und reinigte anschließend die Straße.

2 Std

06.02.2014

15:15

THL

Verkehrsunfall auf der ST 2084 Abzweigung Lengdorf:
Eine Fahrzeugführerin aus Richtung Erding kommend, übersah ein nach Lengdorf abbiegendes Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde das Geschädigte Auto in das angrenzende Feld geschleudert. Die Feuerwehr Kirchasch wurde alarmiert. Die Feuerwehren übernahmen die Bergung und sicherten den Verkehr. 

1 Std

30.01.2014

17:45

THL

Öl auf der Straße:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde für eine Ölspur auf der Staatstraße 2084 alarmiert. Die Ölspur begann in Polzing in Richtung Erding und endet am Ortsausgang von Kirchasch. Das Öl wurde schnell mit Bindemittel aufgesaugt und die Straße gereinigt. Der Verkehr wurde wegen der eigenen Sicherheit einseitig gesperrt.

1 Std

24.01.2014

07:00

THL

Verkehrsunfall auf der B388 in Grünbach:
Ein Mercedes G-Klasse fuhr von Grünbach in Richtung Erding. Nach der Ortschaft Hecken kam das Fahrzeug von der Fahrbahn rechts ab und überschlug sich im Straßengraben. Der Fahrer wurde aus seinem Fahrzeug herausgeschleudert und unter seinem Fahrzeug eingeklemmt.
Die Feuerwehr Kirchasch wurde, wie auch die Feuerwehren Grünbach, Bockhorn und Erding alarmiert. Die Feuerwehren übernahmen die Bergung und sicherten den Verkehr ab.

1,5 Std

26.12.2013

18:10

Brand

Brand von einem Strommasten:
Ein Strommasten am Ortsausgang von Papferding in Richtung Neukirchen geriet durch einen technischen Defekt in Brand. Die Feuerwehr Kirchasch wurde, wie auch unsere Nachbarfeuerwehren alarmiert, da von einem Großbrand ausgegangen wurde. Nach eintreffen konnte Entwarnung gegeben werden, da nur noch ein glühen der Anlage zu sehen war.
Die Feuerwehr Kirchasch mußte nur noch den Bereich absperren und für den Energiebetreiber den Masten ausleuchten.

0,5 Std

26.11.2013

17:55

THL

Verkehrsunfall auf der ED20:
Ein Audi A6 kam von Richtung Mauggen nach Neumauggen bei Schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern. Ein Entgegenkommender BMW konnte nicht mehr ausweichen und wurde von der Fahrbahn in den Graben gedrängt. Am Unfall wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Kirchasch wurde zur Unfallstelle absichern und zum Regeln des Verkehrs alarmiert.

1,5 Std

08.11.2013

19:15

THL

Verkehrsunfall auf der St2084:
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zur Dorfstraße Kirchasch alarmiert, dabei wurde festgestellt das der Unfall sich auf der Staatsraße 2084 befindet. Ein aus Dorfen kommender PKW wurde auf Höhe Tierheim überholt, dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug aus Richtung Erding. Beide Fahrzeug konnten nicht mehr Bremsen und prallten ineinander. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr Kirchasch sichert die Unfallstelle und das auslaufende Öl wurde gebunden.

2 Std

08.10.2013

13:30

THL

Verkehrsunfall mit 2 PKWs:
Die Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch war für die Kreuzung der Staatstraße 2084 mit der ED20 in Neumauggen. Ein PKW missachtete die Vorfahrt bei der Überquerung der Staatstraße und prallte gegen das Fahrzeug aus Richtung Kirchasch. Dabei ist Öl ausgetreten, das dann durch die Feuerwehr Kirchasch gebunden und entsorgt wurde.

1 Std

21.07.2013

18:15

THL

Kleintierrettung: Katze auf Telefonmasten
Aufmerksame Spaziergänger alarmierten telefonisch die Feuerwehr Kirchasch über eine Katze die seit mehrere Stunden auf einem Telefonmasten sitzt und nicht mehr runter kommt. Mit einer kleinen Gruppe rückt die Feuerwehr Kirchasch in Richtung Obergeiselbach aus. Auf Höhe der Einfahrt nach Bernau fanden wir auch schnell die Katze. Nach erfolgreicher Rettung liesen wir die Katze ihren Weg nach Hause antreten.

0,5 Std

11.06.2013

19:30

THL

Tierrettung: Entlaufendes Kalb
Kurz nach der Jugendübung wurde die Feuerwehr Kirchasch alarmiert um ein Kalb zu suchen. Das Tier ist von einem Bauernhof in Mauggen in Richtung Salmannskirchen entlaufen. Das Kalb musste schnell gefunden werden, da in der Dunkelheit eine Suche unmöglich war. Zusammen mit der Feuerwehr Bockhorn konnte das Kalb eingekreist und gerettet werden. Anschließend wurde es seinem Besitzer wieder übergeben.

2 Std

31.05.- 02.06.2013

18:00

THL

Unwettereinsatz in Bayern Die Feuerwehr Kirchasch wurde nach anhaltenden und ergiebigen Dauerregen zu verschiedene Einsätzen alarmiert.
Die Koordination übernahm die Kreise insatzzentrale Erding . Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kirchasch pumpten Wasser von den Kellern ab oder versuchten das Eindringen der Wassermassen in den Kellerräumen zu verhindern. Die Feuerwehr Kirchasch war mit mehreren Gruppen 2 Tage im Dauereinsatz dabei wurden auch verschiedene Straßen gesperrt oder auch von Unrat befreit.

24 Std

07.04.2013

15:31

THL

Verkehrsunfall mit 2 PKWs
Die Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch war für die Staatsstraße 2084 auf höhe Kirchasch. Nach kurzer Anfahrzeit wurde der Verkehr abgesichert als bekannt war das keine Personen verletzt waren. Der BRK versorgt aber vorsichtshalber die Beteiligten und die Feuerwehr Kirchasch sichert den Verkehr mit 2 Fahrzeugen ab.

1 Std

01.04.2013

21:31

Brand

PKW Brand
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einen PKW Brand nach Papferding gerufen. Ein dort abgestellter PKW fing noch aus unerklärlichen Grund Feuer im Motorraum. Den Kleinbrand hatte man ganz schnell unter Kontrolle, so dass die Feuerwehr wieder schnell abrücken konnte.

1 Std

26.03.2013

17:26

THL

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Nach der Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch wurde schnell klar das der Unfall in Schachtelseeon gemeint war, somit handelt es sich um einen Fehlalarm.

0 Std

26.03.2013

17:18

THL

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Bei starkem Schneefall und Eisglätte wurde die Feuerwehr Kirchasch zu einem Verkehrsunfall alarmiert. 3 PKW s war en auf der ST2084 zwischen Kirchasch und Schachtelseeon an einen Baum geprallt und 2 Pkws sind darauf hin aufgefahren. Die verletzten Verkehrsteilnehmer wurde vom BRK versorgt. Die Feuerwehr Bockhorn übernahm die Absicherung. Die Feuerwehr Lengdorf unterstützte die Bergungsmaßnahmen.

3 Std

18.03.2013

08:03

THL

Person hilflos/krank in Wohnung
Die Feuerwehr wurd e zu einer Wohnungsöffnung in Papferding gerufen. Nach mehrmaligen auffordern der Wohnung wurde die Türe gewaltsam geöffnet, dabei wurde der Hausherr Tot aufgefunden.

1 Std

09.03.2013

13:23

THL

Verkehrsunfall mit LKW
Die Alarmierung der Feuerwehr Kirchasch wurde für die ED27 zwischen Bockhorn und Maierklopfen auf Höhe Haselbach ausgesprochen. Ein mit Futtermittel beladener LKW kam von der Fahrbahn ab und stürzte beim Versuch das Fahrzeug zu stabilisieren um. Die Ladung wurde durch die Feuerwehren um geschauf elt mit Hilfe eines Lader. Das Futtermittel wurde auf ein angeforderten LKW umgeladen und abtransportiert - Anschließend wurde die Zugmaschine und der Aufleger durch eine Spezialfirma geborgen und abtransportiert. Der Fahrer blieb unverletzt.

6 Std

08.03.2013

18:01

THL

Verkehrsunfall mit mehrere PKWs
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Einsatzort war auf der B388 zwischen Unterstrogen und Hecken. Zwei Fahrzeuge sind gegeneinander zusammen geprallt. Die verletzte Fahrer in die aus Richtung Erding zu weit in den linken Gegenverkehr
kam wurde vom BRK versorgt. Die Feuerwehr Kirchasch und die Feuerwehr Bockhorn übernahmen die Absicherung der Unfallstelle .

2 Std

04.02.2013

19:17

THL

Öl auf der Straße
Die Feuerwehr Kirchasch wurde zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW war auf der ST2084 zwischen Mauggen und Flanning an einen Baum geprallt. Durch die Wucht wurde der Motor aus dem Fahrzeug gerissen. Der verletzte Fahrer wurde vom BRK versorgt. Die Feuerwehr Bockhorn übernahm die Absicherung der Unfallstelle und unterstützte die Bergungsmaßnahmen.

1 Std


 


THL = Technische Hilfeleistung 

 

Letzter Einsatz:

Schneelast für Bäume im Waldstück an der ST2084 Neumauggen:
04.02.2019

Nächste Termine:

 

23.09.2019 

Feuerwehrübung:


 

 

27.09.2019

Funkfahrt

Ausrichter: Kirchasch
anschl. "gemütliches Stüberl"